Firmung

Zusammen mit der Taufe und der Erstkommunion gehört das Sakrament der Firmung zu den Eingliederungsriten der Kirche. Die Jugendlichen bestätigen mit ihrem Glaubensbekenntnis was ihre Eltern in der Taufe begonnen haben. Wer zu diesem Zeitpunkt noch nicht getauft und/oder zur Erstkommunion gegangen ist, kann sich trotzdem gerne melden. In einem persönlichen Gespräch wird dann ein Weg gesucht, um das oder die fehlenden Sakramente nachzuholen.

Der Firmkurs richtet sich an Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren. Er wird von einen Team aus jugendlichen und erwachsenen Teamern gestaltet. Erwachsene Firmbewerber wenden sich bitte über das Pfarrbüro an den Pfarrer, mit ihm wird dann ein Weg der Vorbereitung besprochen.

Die nächste Firmung für Jugendliche wird voraussichtlich im Frühjahr 2023 sein

Sobald der nächste Firmtermin feststeht gehen wir in die Planung des neuen Firmkurses (voraussichtlich ab Sommer 2022). Dazu werden dann alle Jugendlichen angeschrieben, die zum Zeitpunkt der Firmung 16 Jahre alt werden oder schon sind.

Wer keine Einladung bekommt oder auch schon etwas älter ist und das Sakrament der Firmung empfangen möchte, wende sich bitte an Pfr. Timm Keßler (Tel. 04141-62602 oder timm.kessler@bistum-hildesheim.net )