Termine im November

Workshop für Liturgische Dienste

Für Kommunionhelfer, Lektoren und Leiter von Wort-Gottes-Feiern, die schon länger im Dienst sind, wird am 14. November in St. Petrus, Buchholz eine Fortbildung angeboten in der Zeit von 9.00 – 14.-00 Uhr.

Informationen liegen in den Sakristeien aus.
Anmeldungen bitte über die Pfarrbüros.

Frauenfrühstück

Zu einem Vormittag unter dem Thema: „Spiritualität im Alltag“ sind interes-sierte Frauen am 21. November von 9.00 – 12.00 Uhr in das Gemeindehaus Guter Hirt, Winser Baum 2, Winsen/Luhe eingeladen.

Weitere Informationen auf den ausliegenden Flyern.
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 15. Nov. an; Kosten: 6,- €.

Anmeldungen über: Renate Vornholt, Tel. 04141/411633 oder
Gemeindereferentin@heilig-geist-stade.de

Israel-Thementag

Das Frauenwerk der Ev.-luth. Landeskirche Hannover im Sprengel Stade lädt am 28. November interessierte Frauen und Männer aller Konfessionen zu einem Israel-Thementag in das Gemeindehaus der Heilig-Geist-Gemeinde ein. Der Ablauf sieht folgendermaßen aus:

10.00 – 14.00 Uhr: Der ev. Theologe Maik Krüger berichtet „Vom Alltag in Jerusalem und den
Stolpersteinen auf dem Weg zum Frieden“

ab 14.30 Uhr: Offenes Singen mit dem Projektchor „Herztöne“ und meditativer Tanz mit Susanne Decker-Michalek

ab 16.00 Uhr: „Wir messen mit knospenden Zweigen die Zeit“ – liturgische Sonntagsbegrüßung zum 1. Advent in der Kirche

Anmeldungen bitte bis zum 23. November an:

Frau Decker-Michalek,
decker-michalek@kirchliche-dienste.de, oder Tel. 04141/63069

Open Space für die Pfarrei Heilig Geist

Auf Initiative des Leitungsteams von Heilig Geist möchten wir für das kommende Jahr einen „Open Space“ für unsere drei Gemeinden Heilig Geist, St. Ansgar und St. Michael planen. „Open Space“ heißt wörtlich „Offener Raum“ und bezeichnet ein offenes Tagungsformat, bei dem alle Teilnehmer ihre Themen und Interessen einbringen können.

Zu einem ersten Vorbereitungstreffen möchten wir gern Mitglieder aus den Leitungsteams einladen am Dienstag, 10. November, um 19.30 Uhr in Heilig Geist. Auch alle Interessierte aus den Gemeinden an der Mitgestaltung eines gemeinsamen Tages für unsere Pfarrei sind herzlich willkommen.

Renate Vornholt, Gemeindereferentin; Martin Recke vom Leitungsteam Stade

Foto: NASA/GSFC/Debbie McCallum (Lizenz)

Pfr. Oskar Rauchfuß feiert 40-jähriges Priesterjubliläum

Pfr. i.R. Oskar Rauchfuß, der seit seiner Pensionierung als Subsidiar in unserer Pfarrei tätig ist, hat am Hochfest Allerheiligen sein 40-jähriges Priesterjubiläum gefeiert. Die folgenden Bilder geben einen kleinen Eindruck vom Festgottesdienst in der vollbesetzten Kirche Heilig Geist und dem anschließenden Empfang im Marienheim.

Wir gratulieren herzlich, danken für seinen Dienst in den vergangenen Jahren und wünschen alles Gute und Gottes Segen für die kommende Zeit. Ad multos annos!

Flüchtlingshilfe: Welche Sachspenden werden gebraucht?

Die Hansestadt Stade und der Kirchenkreis Stade haben gemeinsam eine Sammelstelle für Sachspenden für Menschen, die als Flüchtlinge in unsere Stadt kommen, eingerichtet. Ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus Stadt, Kirchen und islamischer Gemeinde halten eine Halle in der Bremervörder Straße 31 an bestimmten Tagen der Woche offen (s. unten), um Sachspenden entgegen zu nehmen und an Menschen, die als Flüchtlinge nach Stade kommen, weiter zu leiten.

Was wird benötigt?

Öffnungszeiten:

Zum Abgeben der Spenden ist die Halle an der Bremervörder Str. 31 zu folgenden Zeiten geöffnet:

Dienstags, 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
Mittwochs, 17.00 Uhr – 20.00 Uhr
Donnerstags, 10.00 Uhr – 12.00 Uhr
Sonnabends, 10.00 Uhr – 13.00 Uhr

Auskünfte (auch zu den Möglichkeiten ehrenamtlicher Mitarbeit):
Pastor Dr. Ekkehard Heise
Dr. Ekkehard Heise
Tel.: 0 41 41 / 92 28 14
Ekkehard.Heise@t-online.de

Foto: © Peter Weidemann
Erfurter Bistumswallfahrt 2015