Tägliches Nachtgebet mit Bischof Heiner Wilmer um 21 Uhr

Bischof Heiner Wilmer ruft dazu auf, täglich um 21 Uhr alle Kirchenglocken im Bistum für fünf Minuten zu läuten und in dieser Zeit gemeinsam zu beten: das Vaterunser, die Komplet als Nachtgebet der Kirche oder ein Gebet, das Bischof Heiner Wilmer für diese Zeit selbst formuliert hat:

Gütiger Gott,
Dein Sohn Jesus Christus
ist in dieser Zeit ungeahnter Not und Ohnmacht
mit uns auf dem Weg.
Wir danken dir,
dass wir deine Gegenwart erfahren,
dass du zu uns sprichst durch dein Wort und uns ermutigst
und dass du die Herzen vieler zur Liebe bewegst.
Dein Heiliger Geist schenke uns Mut, Geduld und Kraft.
Auch wenn wir uns jetzt nicht versammeln können,
lass uns beieinanderbleiben,
damit wir Hoffnung finden für die Zukunft.
Amen.

Mit dem gemeinsamen Geläut verbindet Bischof Heiner Wilmer die Hoffnung, es möge sich ein Klangteppich „des Gebetes und des Dankes“ für Gottes Nähe und die vielfache Solidarität über das Bistum legen.

> Brief von Bischof Heiner

Fest der Engagierten am 9. Mai in Hildesheim

Fest der Engagierten
Ein buntes Programm auf dem Domhof

Ein Fest für alle. Das Bistum Hildesheim feiert Geburtstag.

Darauf können Sie sich freuen:

Klangorchester der St.-Franziskus-Schule Röderhof
Jelemo-Weltmusik
Zauberer Jonas
Rap aus der JVA Hameln
Musik im Dom
Johannes Arnold, den Experten für Wunder
Feuer & Flamme – Jugendchor und -band des Bistums
Clownerie mit Beate Schulz
Musikgruppe Brabradru
Das riesige Burgfräulein Gundula Rittersporn
Seifenblasen u.v.m.

Dazu: Spezialitäten von der Nordsee bis zum Eichsfeld, von der Heide bis zur Weser!

09.05.2015 auf dem Domhof in Hildesheim.

14.30 Festgottesdienst

16.00 Domhofzauber

ab 18.00 Bands

Strom & Wasser und MusikerInnen aus dt. Flüchtlingslagern
Liebesgrundquartett
B.B. & The Blues Shacks
Moderation: Matthias Brodowy

Das Kleingedruckte:

Kommen Sie einfach zum Fest. Sie brauchen keine Eintrittskarte oder Voranmeldung.
Parkplätze stehen auf dem Volksfestplatz kostenlos zur Verfügung. Ein Bus-Shuttle zum Domhof ist eingerichtet.
Mit Produkten aus der Region. Wir bemühen uns um biologische oder fair gehandelte Lebensmittel.

Flyer mit allen Informationen zum Download.

Sie möchten nach Hildesheim fahren, suchen aber noch eine Mitfahrgelegenheit oder können eine anbieten? Birgit Drath übernimmt die Koordination.
Tel.: 0 41 41 / 53 00 24
Mail: birgit.drath@gmx.de