Kindernachmittag im Advent

Kindernachmittag im Advent (Grundschüler*innen)

17. Dezember 2021 von 16.00 -18.00 Uhr im Gemeindehaus St. Josef, Schiffertorsstraße 17, Stade

Geschichten, Spiele, Basteln und Punsch erwarten Euch.

Anmeldung bitte über gemeindereferentin@heilig-geist-stade.de

Oder Telefon 04141/411633

Wir freuen uns auf Euch Ida, Frederik, Jonathan und Renate

Bildnachweis:
Martha Gahbauer In: Pfarrbriefservice.de
Doris und Michael WillIn: Pfarrbriefservice.de

„Frühschicht“ in Heilig Geist

Nimm dir eine halbe Stunde Zeit zum Gebet, außer wenn du viel zu tun hast, dann nimm dir eine Stunde Zeit!

Franz von Sales

Herzliche Einladung zu unserer Lichtfeier im Advent für Familien und Gemeindemitglieder

Auch in diesem Jahr möchten wir uns am

Mittwoch, dem 15. Dezember um 6.30 Uhr zur Frühschicht

in der Kirche treffen, um gemeinsam für eine halbe Stunde einen Text der Bibel zu hören, zu beten, zu summen, zu singen und über unsere Leben in der Zeit des Wartens auf Weihnachten nachzudenken.

Leider kann es im Anschluss kein gemeinsames Frühstück geben, aber ein heißes Getränk im Freien und eine kleine Stärkung bieten wir an.
Bitte melden Sie sich über https://heilig-geist-stade.secretarius.de zum Gottesdienst hierzu an!

Wir freuen uns auf Sie

Daniela Stürzl-Holtmann und Renate Vornholt

Image: Hans / Pixabay.com – Lizenz In: Pfarrbriefservice.de

33. Sonntag im Jahreskreis 2021

Gestaltet von R. Vornholt

Evangelium: Mk 13,24-32

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Markus.

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern:
In jenen Tagen, nach jener Drangsal,
   wird die Sonne verfinstert werden
und der Mond wird nicht mehr scheinen;
die Sterne werden vom Himmel fallen
   und die Kräfte des Himmels werden erschüttert werden.

Dann wird man den Menschensohn
   in Wolken kommen sehen,
   mit großer Kraft und Herrlichkeit.
Und er wird die Engel aussenden
und die von ihm Auserwählten
   aus allen vier Windrichtungen zusammenführen,
vom Ende der Erde bis zum Ende des Himmels.


Lernt etwas aus dem Vergleich mit dem Feigenbaum!
Sobald seine Zweige saftig werden und Blätter treiben,
   erkennt ihr, dass der Sommer nahe ist.
So erkennt auch ihr,
   wenn ihr das geschehen seht,
   dass er nahe vor der Tür ist.
Amen, ich sage euch:
Diese Generation wird nicht vergehen,
   bis das alles geschieht.
Himmel und Erde werden vergehen,
aber meine Worte werden nicht vergehen.
Doch jenen Tag und jene Stunde kennt niemand,
auch nicht die Engel im Himmel,
nicht einmal der Sohn,
   sondern nur der Vater.

Musik im Advent

Duo Dream.box

Adventsmusik mit dem Duo Dream.box in St. Josef
Musik für Jazzgesang und Harfe

Das Duo Dream.box – bestehend aus der Sängerin Yvonne Dombrowski und der Harfenistin Marie Schroeder – gründete sich 2020 in Hamburg. Die beiden Musikerinnen lernten sich bereits 2018 kennen und beschlossen im vergangenen Jahr, als die Corona-Pandemie fast alle konzertanten Aktivitäten verhinderte, gemeinsam ein Programm zu erarbeiten, um der eigenen künstlerischen Entwicklung Auftrieb zu verschaffen. Aus einer Freundschaft erwuchs eine tiefe musikalische Verbundenheit, in der die klassische Expertise Marie Schroeders und der im Jazzgesang verwurzelte Stimmgebrauch Yvonne Dombrowskis zu einem betörenden Mix zusammenfinden: Die ungewöhnliche Besetzung fasziniert und zieht die Zuhörer*innen in ihren Bann. Das Programm des Duos speist sich aus verschiedenen Strömungen, was zum Teil in der Ausbildung der Musikerinnen begründet liegt. Während Yvonne in Osnabrück unter anderem Jazzgesang studierte, absolvierte Marie in Berlin ein Studium zur klassischen Konzertharfenistin. Dementsprechend haben beide Stilrichtungen Einfluss auf das gemeinsame musikalische Schaffen. Gleichzeitig fällt es schwer, ihre Musik einem bestimmten Genre zuzuordnen. Dream.box ist etwas ganz Eigenes. Die Arrangements werden extra für das Duo geschrieben.
In diesem Konzert stellen Yvonne und Marie ihr erstes Album „Mittwinter“ vor, welches im
November diesen Jahres erscheint. Zu hören sind sowohl bekannte als auch unbekanntere
winterliche Stücke in neuen, feinfühligen Interpretationen, welche die Zuhörer*innen immer wieder aufgrund ihres Facettenreichtums überraschen werden.

Website: https://www.dreambox-duo.com

Sie können sich hier  Kath. Gemeinde Heilig Geist, Stade (secretarius.de) für die Veranstaltung anmelden.