Stellenausschreibung für das Altenheim St. Josef

Senioren-Zentrum St. Josef in Stade

Unsere tägliche Arbeit im Senioren-Zentrum ist geprägt von Anerkennung, Glaubwürdigkeit, Respekt und Empathie mit dem Leitgedanken: jedes Leben ist einzigartig und verdient wertschätzende Teilhabe in der Gemeinschaft!

Wir suchen zum 1. September 2024 einen/eine

Finanzbuchhalter(in) (m/w/d)
Vollzeitbeschäftigung (39 Wochenstunden), aber auch Teilzeitbeschäftigung möglich

Ihre Aufgaben:

  • selbstständige Bearbeitung aller Tätigkeitsfelder des Finanzwesens (Debitoren-, Kreditoren-, Anlagen-, Sachkontenbuchungen, Kassenwesen)
  • Erstellung der Monats- und Quartalsberichte
  • Mitwirkung bei den Pflegesatzverhandlungen
  • Vorbereitungsarbeiten zum Jahresabschluss

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich der Finanz-Buchhaltung
  • idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung einer Pflegeeinrichtung
  • eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Erfahrung in einschlägigen IT-Anwendungen
  • hohe Leistungsbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot:

  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) einschließlich Zusatzversorgung, Urlaubsgeld, 30 Tage Urlaubsanspruch bei einer 5-Tage Woche
  • anspruchsvolles, sich dynamisch entwickelndes Arbeitsfeld
  • bestmögliche Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Neugierig geworden? Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!
Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte an Dorothea.Schlegel@bistum-hildesheim.net bis zum 30. Juni 2024 mit zusätzlicher Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Auskünfte erhalten Sie von Pfarrer und Dechant Johannes Pawellek unter Telefon: 04161- 602300 oder per E-Mail:  Johannes.Pawellek@bistum-hildesheim.net

Stade, 04. Juni 2024

Pflegedienstleitung (m/w/d)
Vollzeitbeschäftigung (39 Wochenstunden), aber auch Teilzeitbeschäftigung möglich

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung einer bewohnerorientierten, individuellen pflegerischen und psychosozialen Betreuung unserer pflegebedürftigen Menschen im Senioren-Zentrum St. Josef
  • Sicherstellung der fach- und sachgerechten Pflegequalität und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • Planung, Organisation und Leitung von Pflegevisiten, Dienst- und Teambesprechungen
  • transparente, zeitgemäße und sachgerechte Personaleinsatzplanung und -führung
  • qualifizierte sowie sensible Kooperation und Kommunikation mit Bewohnern/Bewohnerinnen, Angehörigen, Ärzten/Ärztinnen und pflegerelevanten externen Diensten
  • Einhaltung, Umsetzung und Sicherstellung des PflegeVG sowie der Vorgaben des MD und der Heimaufsicht
  • Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden, regelmäßige Gesprächsführung und Ermittlung des individuellen Fort- und Weiterbildungsbedarfs

Ihr Profil:

  • abgeschlossene staatlich anerkannte Ausbildung als Pflegefachkraft mit Berufserfahrung
  • abgeschlossene Ausbildung zur PDL oder Studium im Fachbereich Pflegemanagement mit Berufserfahrung
  • gute Sozial-, Führungs- und Fachkompetenz, sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit
  • selbstständige, zuverlässige und verantwortliche Arbeitsweise
  • Kompetenzen im Bereich Qualitätsmanagement und Bereitschaft zur Fortbildung
  • positive Grundeinstellung zu den christlichen Werten

Unser Angebot:

  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) einschließlich Zusatzversorgung, Urlaubsgeld, 30 Tage Urlaubsanspruch bei einer 5-Tage Woche
  • qualifizierte Einarbeitung und Mitarbeit in einem engagierten, kompetenten und freundlichen Team
  • interessantes, abwechslungsreiches und entwicklungsfähiges Tätigkeitsgebiet
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • wertschätzende Organisationskultur auf Grundlage des christlichen Menschenbildes

Neugierig geworden? Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!
Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte an Dorothea.Schlegel@bistum-hildesheim.net bis zum 30. Juni 2024 mit zusätzlicher Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Auskünfte erhalten Sie von Pfarrer und Dechant Johannes Pawellek unter Telefon: 04161- 602300 oder per E-Mail: Johannes.Pawellek@bistum-hildesheim.net

Stade, 04. Juni 2024