Pfingstnovene

Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten ist es eine gute Tradition, um das Kommen des Heiligen Geistes zu bitten. Angelika Röde, Birgit Lichtenstein, Franziska Schmelzer und Veronika Jürgens aus dem Dekanat Hildesheim haben eine Vorlage für eine solche Pfingstnovene erstellt.

In dieser schwierigen und angespannten Situation, die wir zur Zeit erleben, laden sie dazu ein, sich vom 21. bis 30. Mai 2020 zwischen 19.00 und 21.00 Uhr im Gebet zu verbinden und um Kraft, Hilfe und Heil für die Welt zu beten – alleine zu Hause oder mit Menschen verbunden über die sozialen Medien.

Einige Exemplare liegen in unseren Kirchen zum Mitnehmen aus!

> Pfingstnovene (PDF)

Photo: Sunyu, Unsplash