Taufe

taufeDurch die Taufe gehört ein Kind zur Gemeinschaft aller Christen und somit auch zu unserer Pfarrgemeinde. Haben Sie den Wunsch, Ihr Kind taufen zu lassen?

Wir möchten Sie gerne auf dem Weg zur Taufe und auf dem Weg danach begleiten. Wir verstehen die Taufvorbereitung als eine Einladung und Chance, Gottes Spuren in Ihrem Leben und im Leben Ihres Kindes neu oder vertieft zu entdecken.

Anmeldung zur Taufe
Im Pfarrbüro Heilig Geist, im Gemeindebüro St. Michael, Bremervörde oder Gemeindebüro St. Ansgar, Hemmoor erhalten Sie einen Terminplan der Tauftermine für das Jahr (auch auf der Website abrufbar). Sie können daraus für sich einen Tauftermin mit zwei Vorbereitungsterminen auswählen.

Im Büro nimmt die Pfarrsekretärin alle Daten auf, die für das Taufformular wichtig sind. Zur Anmeldung bitte eine Kopie der Geburtsurkunde mitbringen. Name und Adresse der Paten müssen angegeben werden. Sind die Paten nicht aus der Pfarrei Heilig Geist, benötigen Sie einen Patenschein von deren Wohnsitzpfarramt. (Sie können sich auch die Anmeldung zur Taufe zuschicken lassen und ausgefüllt zum Pfarrbüro zurücksenden.)

Taufvorbereitung
Taufbegleiter, Väter und Mütter aus der Gemeinde, möchten Sie als Familie auf dem Weg zur Taufe vorbereiten. Wir laden Sie, die Eltern, ein, mit uns über Ihre Erwartungen, Wünsche und Fragen zu sprechen. Wir sprechen über das Sakrament der Taufe und die Bedeutung der unterschiedlichen Symbole, wie die Taufe gefeiert wird und welche individuellen Gestaltungsmöglichkeiten der Tauffeier es gibt.

Die Tauf-Vorbereitungsgespräche finden im Gemeindehaus der Heilig-Geist-Gemeinde, Timm-Kröger-Straße 16, dem Gemeindehaus der St.-Michael-Gemeinde, Bremervörde oder im Gemeindehaus von St. Ansgar, Hemmoor statt. Der Taufspender Pfarrer Keßler wird am zweiten Vorbereitungstermin dabei sein.

Wir freuen uns, ein kleines Stück des Weges mit Ihnen gemeinsam zu gehen!

> Hinweise für Eltern