Gemeindereferentin Renate Vornholt

Ich bin 1956 in Osnabrück geboren. Nach der Schulzeit, Studium und Ausbildung zur Gemeindereferentin bin ich 1983 in den kirchlichen Dienst des Bistums Osnabrück übernommen worden. Meine ersten Berufsjahre habe ich in Bremen und Bad Iburg gesammelt.

1998 wechselte ich in das Bistum Hildesheim mit Dienstsitz in Bremen-Nord, Heilige Familie. 2004 wurde ich in die Gemeinde Guter Hirt, Winsen versetzt. Seit 2012 bin ich nun hier in der Pfarrei Heilig Geist, Stade mit den Kirchorten St. Ansgar, Hemmoor und St. Michael, Bremervörde tätig.

Das Spektrum meiner bisherigen Tätigkeit als Gemeindereferentin war sehr vielfältig. Schwerpunkt meiner Arbeit war vor allem die Glaubenshinführung und -begleitung von Kindern und Jugendlichen in Zusammenarbeit mit den Eltern und der Gemeinde. Aber auch das Unterstützen, das Begleiten und das Zusammenwirken von Ehrenamtlichen in den unterschiedlichsten Bereichen in den Gemeinden gehörte zu meinen Aufgaben.

Meine Arbeitsschwerpunkte in der Pfarrei Heilig Geist: Leitung der Erstkommunionkatechese, Taufkatechese, Begleitung der verschiedenen Gruppen und Gremien, Kinder- und Familienarbeit. Gerne würde ich noch spirituelle Angebote, wie Besinnungs- oder Oasentage gestalten, sowie liturgisch meine Begabungen einbringen.

20 % meiner Arbeit widme ich der Frauenseelsorge im Dekanat Unterelbe. Jahresprogramm und Veranstaltungen: www.dekanat-unterelbe.de/ Termine und mehr

Timm-Kröger-Straße 16
21680 Stade
Tel. 0 41 41 / 41 16 33
Mail: Gemeindereferentin@Heilig-Geist-Stade.de