„Bleibet hier und wachet mit mir!“- Liturgische Nacht am Gründonnerstag

Die Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag ist eine besondere Nacht. Herzliche Einladung an alle Teenager und Jugendliche ab 11 Jahre, die diese Nacht einmal anders erleben wollen.

Wann? Nacht von Gründonnerstag, 13. April auf Karfreitag, 14. April
Beginn 19 Uhr. Bitte Schlafsack und Isomatte mitbringen.

Wo? Katholische Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt,
Sigebandstr. 7, Buxtehude

Kosten: 5 Euro

Wir freuen uns auf Euch! Bei Interesse meldet Euch bei:

Tanja Garborek, Tel. 040/70102141
tanja.garborek@jupa-unterelbe.de

Termine im Dekanat

JUGENDNETZWERK UNTERELBE

Fahrt zum Kreuz&Quer-Gottesdienst

Kreuz&Quer ist deine Möglichkeit mit anderen Jugendlichen in gemüt-licher Atmosphäre gemeinsam den Glauben zu (er)leben.

Dich erwartet: Die berühmten 3 K’s: Kakao-Kekse-Kennenlernen, inte-ressante Impulse, Zeit zum Nachdenken, verschiedene Gebetsformen, viele Lieder,……und ein gemeinsames Abendessen

Datum:          9. April

Ort:                Hameln

Anmeldung:  bis 3. April

Ansprechperson: Tanja Garborek,

tanja.garborek@jupa-unterelbe.de

————————————————————————————

FRAUENSEELSORGE IM DEKANAT UNTERELBE

„Rendez-vouz“ – Begegnung mit einer bibl. Frau:  LYDIA

Geschäftsfrau – Gastgeberin – Gemeindeleiterin

Austausch und Gespräch

Datum:   16. April

Zeit:        14.30 – 18.00 Uhr

Ort:          Gemeindehaus St. Josef, Querweg 8, Neu Wulmstorf

Anmeldung: bis 8. April

Ansprechperson: Renate Vornholt,  Tel. 04141/411633

Gemeindereferentin@heilig-geist-stade.de

 

Hungertuch zum Thema Flüchtlinge

Im Rahmen des Kennenlernwochenendes, mit dem der diesjährige Firmkurs der Pfarrei Heilig Geist begann, hat eine Gruppe von Jugendlichen das hier abgebildete Hungertuch gestaltet.

Jugendliche aus dem diesjährigen Firmkurs haben das Hungertuch für Heilig Geist gestaltet
Jugendliche aus dem diesjährigen Firmkurs haben das Hungertuch für Heilig Geist gestaltet

Thematisch greift es die Flüchtlingskrise auf und zeigt Motive der Flucht aus dem syrischen Bürgerkrieg über verschiedene Stationen bis zur glücklichen Aufnahme in Deutschland. Auch die zahlreichen Brandanschläge auf Flüchtlings­unter­künfte werden dargestellt.

Das Hungertuch ist nun bis zu den Kartagen in Heilig Geist zu sehen.

Veranstaltungen im Dekanat – Jugendnetzwerk Unterelbe

Datum: 12.-13.03.2016

„The M-Team“- reloaded – der MinistrantenWerktag im Norden

Ein Wochenende für ältere Ministrantinnen und Ministranten sowie (angehende) Leiterinnen und Leiter von Ministranten. Mit jeder Menge Spiel und Spaß, neuen Ideen für Projekte und Gruppenstunden – und natürlich geht’s auch um das Thema „Team-Arbeit“. Beginn ist am Samstag um 10 Uhr. Ende nach der Hl. Messe am Sonntag in Heilig Geist. Kosten: 5 Euro

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation und beruht auf der Ministrantenpastoral im Bistum Hildesheim.

Ort: Kath. Kirche St. Josef, Schiffertorsstr. 17, 21682 Stade
Mindestalter: 12 Jahre
Anmeldung: bis zum 01.03.2016
Kontakt: Fachstelle Jugendpastoral für das Dekanat Unterelbe
Tanja Garborek, Jugendreferentin, Querweg 8, 21629 Neu Wulmstorf
Tel. 040-70102141, Email: tanja.garborek@jupa-unterelbe.de

Datum: 23.03.2016

Fahrt zur Chrisammesse 2016 nach Hildesheim

In der Chrisammesse werden die Salböle durch unseren Bischof geweiht, die bei der Spendung der Sakramente zum Einsatz kommen. Vorher gibt es ein buntes Programm für Jugendliche – mit Musik, Spielen und leckerem Essen! Auch wir wollen uns dieses Event nicht entgehen lassen und chartern einen Reisebus mit unterschiedlichen Abfahrtsorten.

Die Abfahrt an St. Josef ist um 12:00 Uhr. Kosten 8 Euro
Anmeldung: bis zum 07.03.2016
Ansprechperson: Tanja Garborek

„Bleibet hier und wachet mit mir!“-

Liturgische Nacht am Gründonnerstag

Was haben die Ereignisse von Gründonnerstag auf Karfreitag von vor über 2000 Jahren mit meinem Glauben und mit meinem Leben zu tun? Mit dieser Frage wollen wir uns in dieser Nacht näher beschäftigen Außerdem feiern wir gemeinsam Agape und basteln Osterkerzen.

Wann? Die Nacht von Gründonnerstag, 24. März auf Karfreitag, 25. März
Es beginnt mit dem Gottesdienst um 19 Uhr. Bitte Schlafsack und
Isomatte mitbringen
Wo? Kath. Pfarrgem. Mariä Himmelfahrt, Sigebandstr. 7, Buxtehude
Kosten: 5 Euro
Mindestalter: 11 Jahre
Wir freuen uns auf Euch! Bei Interesse meldet Euch bis zum 17. März bei: Tanja Garborek

www.jugendnetzwerk-unterelbe.de

Neuer Messdienerkurs ab dem 6. September

Am 6. September 2015 startet wieder ein neuer Messdienerkurs. Direkt im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst um 10 Uhr in Heilig Geist findet das erste Treffen statt. Dort steht neben einem kurzen Kennenlernen auch die  Findung eines Termins für die wöchentlichen Treffen auf dem Programm. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Bei Fragen melden Sie sich bitte an:

Hedwig Berndt Tel.: 04141 / 96208

Helene Drath Tel.: 04141 / 530024

Bild: Altarglocke © Peter Weidemann, pfarrbriefservice.de

Sommer und Zitroneneis – Die „FitForFair”-Ferientage

Für alle 8-13 Jährigen, die ihre Sommerferien noch nicht komplett verplant haben, finden in diesem Jahr wieder die „FitForFair”- Ferientage statt.

Vom 23. bis zum 27. August stehen unter anderem gemeinsames Spielen, Schwimmen, Kochen und ein Ausflug nach Hamburg mit Besichtigung des Michels und der Cap San Diego auf dem Programm. Beginn und Ende ist jeweils um 17.00 Uhr. Statt finden werden die Ferientage wieder in der Josefshütte in Stade.

Die Kosten belaufen sich auf 25 € pro Person, gleichzeitig teilnehmende Geschwisterkinder zahlen jeweils 20 €.

Anmeldungen bitte persönlich in Heilig Geist, St. Ansgar oder St. Michael beziehungsweise per Mail an matthiaskaleth@msn.com.

Bild: Hamburger Hafen, © Andi_Graf, pixabay.com

Freiwilliges soziales Jahr in Heilig Geist

Unsere Pfarrei bietet jungen Männern die Möglichkeit, ab September 2015 ein freiwilliges soziales Jahr zu absolvieren.

fsjlogo_m_traeger_2010_rgb_pfarrbriefservice.deDie Tätigkeiten sind: vormittags das Team der Kindergartens zu verstärken sowie die Mitarbeit bei Hausmeisterdiensten und Hilfe im Büro. Der FSJ-Dienstleistende wird über den Diözesan-Caritasverband Hildesheim (Junge Caritas) betreut und erhält ein monatliches Verpflegungsgeld (ca. 220,- €) sowie ein Taschengeld (200,- €) und bleibt kindergeldberechtigt.

Eine Unterkunft wird nicht gestellt.

Wer zwischen 18 und 27 Jahre alt ist, kommunikativ und teamfähig ist, ein freundliches offenes Auftreten hat und gern mit Menschen umgeht, kann sich unter Tel. 0 41 41 / 626 02 informieren oder bewerben.