Einladung zur Hexenparty

Die kleine Hexe und das Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei Heilig Geist feiern eine Party und laden alle Kinder im Alter von 6-10 Jahren dazu ein. Also schwingt Eure Besen und kommt gerne verkleidet

am 15. November
um 17:00 Uhr

in den Gemeindesaal der Heilig-Geist-Gemeinde
(Timm-Kröger-Str.16, 21680 Stade).

Um 19:00 Uhr könnt Ihr wieder nach Hause fliegen.

Sagt uns bitte bis zum 07.11. Bescheid, ob Ihr dabei sein werdet, damit wir genug Hexenkuchen und Zaubertrank für alle haben. E-Mail: koeb@heilig-geist-stade.de

Es freut sich auf Euch

Neue Medien in der Bücherei

In der Katholischen Öffentlichen Bücherei Heilig Geist sind wieder neue Medien eingetroffen:

DVD:

Best of Petterson und Findus Teil 1 (FSK ab 0)
Storm und der verbotene Brief (FSK ab 12)
Maikäfer flieg! (FSK ab 12)

Hörbuch:

Das kleine Café in Kopenhagen

Bücher für Kinder von 8-12 Jahren:

Mayer-Skumanz: Ein Löffel Honig – eine Geschichte zur Erstkommunion (ab 8)
Parvela: Ella und der falsche Zauberer (ab 8)
Gratz: Amy und die geheime Bibliothek (ab 9)
Brooks: Stories for boys, who dare to be different (ab 10)
Favilli: Good night stories for rebell girls II (ab 10)

Bücher für Jugendliche:

Christian: Du bringst mein Leben so schön durcheinander (ab13)
Kromhout: Anders als wir (ab13)

Spannendes:

Gollhard: Westwall
Börjlind: Wundbrand
Lorenz: Einer wird sterben
Redmont: Der Schützling

Schöne Literatur:

Gesthuysen: Mädelsabend
Rudis: Winterbergs letzte Reise
Remin: Sophies Tagebuch
Franzen: Freiheit

Sachbuch:

Habeck: Wer wir sein könnten: Warum unsere Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht

Die Bücherei ist jeden Sonntag nach dem Gottesdienst von 12:00 bis 13:00 Uhr geöffnet und befindet sich im Keller des Gemeindehauses der Heilig-Geist-Gemeinde.

Zum Vormerken: Visitation im Oktober

Im Rahmen der Visitation wird Weihbischof Schwerdtfeger am DIENSTAG, den 29. Oktober 2019 in unserer Pfarrgemeinde zu Gast sein. Wir feiern um 18.00 Uhr gemeinsam Hl. Messe in der St. Josef-Kirche, Schiffertorsstraße 17, Stade. Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Begegnung im Saal von St. Josef.