Brainstorming für liturgische Vielfalt

Donnerstag – 13. Juni um 19 Uhr in Hl. Geist

Ein Wunderkerzen-Abend. Wie an Silvester geht es hier um Neuanfänge.

Ein Abend zum Nachdenken über neue Gottesdienstformen und die Frage, wie der Glaube auf neue Weise gefeiert werden kann.

Gemeinsam wollen wir ganz frei Ideen, Wünsche und Visionen austauschen, aber auch einfach mal anfangen einen ersten konkreten Gottesdienst neu zu gestalten.

Ansprechpartnerinnen: Birgit Drath und Anna-Lena Passior