Rückblick: Infoveranstaltung des Bauausschusses

Am 27. Mai 2018 fand nach dem 11-Uhr-Gottesdienst die Infoveranstaltung des Bauausschusses statt. Ziel des Bauausschusses ist kurzgefasst, nach einer Analyse des jetzigen Gebäudebestandes und der Bedürfnisse der Gemeinde ein Konzept für einen zukunftsgerichteten und nachhaltigen Gebäudebestand der Heilig-Geist-Gemeinde in Stade zu erstellen, welches weitgehende Zustimmung durch die Gemeinde erhält. Um die Vorgehensweise transparent zu machen, werden alle Protokolle ausgehängt und auf der Website veröffentlicht.

Der Bauausschuss ist auf die Mithilfe der Gemeinde angewiesen, um deren Bedürfnisse für ein lebendiges Gemeindeleben zu erfahren. Zur Erhebung wurden zwei Fragebögen entwickelt, einer für die Gruppen der Gemeinde und einer für Mitglieder der Gemeinde, die sich aktuell keiner Gruppe zugehörig fühlen.

Im ersten Teil der Fragebögen werden die Zufriedenheit mit und die Wünsche an die bestehenden Gebäudekomplexe erfragt. Dies sind: die Pfarrkirche Heilig Geist, das zugehörige Gemeindehaus, die Kirche St. Josef und die dortigen von der Gemeinde genutzten Räume. Im zweiten Teil dürfen Sie Ihre Wünsche an die Räumlichkeiten der Gemeinde äußern.

Wir wünschen uns sehr, dass die Fragebögen in den Gruppen gemeinsam beantwortet werden. Nutzen Sie die Chance mit Ihren Gruppen ins Gespräch zu kommen, Interesse für dieses Bauprojekt zu erzeugen, so dass wir ein möglichst repräsentatives Ergebnis erhalten.

Die Gruppenfragebögen liegen im Pfarrbüro bei Frau Duße zum Abholen bereit. Es sollen alle Gruppen der Gemeinde befragt werden. Falls Sie den Eindruck haben, wir hätten Ihre Gruppe nicht erfasst, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro. Die Fragebögen für einzelne Gemeindemitglieder liegen hinten in der Kirche aus. Beide Fragebögen stehen nun auch hier im Netz zur Ansicht oder zum Ausdrucken zur Verfügung.

> Fragebogen für Gruppen
> Fragebogen für einzelne Gemeindemitglieder

Abgabetermin ist der 30.09.2018 im Pfarrbüro.

Der Bauausschuss